Liebstöckel bei Verdauungstörungen

18. 07. 29
Zugriffe: 241
Autor: Maksimilijan Sabathy
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)
Mit Liebstöckelkraut machte ich ganz hervorragende Erfahrungen. Wenn ich zum Beispiel eine Tiefkühl-Pizza mir warm mache, dann gebe ich mir auf die oberseite Liebstöckelkraut und ich vertrage sie ohne Probleme. (Mein Leiden ist Fruktoseintoleranz) Ich probierte auch schon dieses Liebstöckelkraut auf Brötchen und ähnliches zu streuen, und sogar dort half es mir. Dosierung ganz nach Belieben. Ein bis zwei Teelöffel sind einmal ein ganz guter Maßstab. Zu beziehen wieder günstig in den Reformhäusern.