Leberbeschwerden, Fettleber

in Leber
18. 09. 19
Zugriffe: 455
Autor: lisa berthold
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Leberbeschwerden Schmerzen und Druckgefühl im Oberbauch, vor allem einseitig rechts, begleitet von Erschöpfung und Müdigkeit, kann das auf eine Erkrankung der Leber hindeuten Ernährung bei sog. Fettleber: auf Schweinefleisch, Zucker und blähende Speisen verzichten, Alkohol meiden. Reduzieren sie tierische Fette.

Zu empfehlen sind alle pflanzlichen Öle, die nicht erhitzt, sondern kaltgepresst sind wie Mais- oder Weizenkeimöl. Regelmäßig sollten Pflaumen roh, gekocht oder als Saft verzehrt werden, das gilt auch für Holunderbeeren (gekocht oder als Saft). Mariendistel regeneriert die Leberzellen. Bei akuten Schmerzen lindern feucht-heiße Kompressen (sog. Leberrolle) dazu ein Baumwoll- oder Leinensack mit Heublumen gefüllt, im Wasserdampf erhitzt und so heiß wie möglich für ¾ Std. auf die Lebergegend. Durch die Wärme wird die Durchblutung und Sauerstoffversorgung gesteigert.